Tips for Mac, Android, Windows

So stellen Sie fest, ob ein MacBook-Netzteil oder ein Akku defekt ist

Sie schließen Ihren Adapter an Ihren Laptop an und der Akku wird nicht zuverlässig aufgeladen. Manchmal klingelt Ihr Mac, um Sie darüber zu informieren, dass er an die Stromversorgung angeschlossen ist. In anderen Fällen müssen Sie Ihren Computer ein- und ausstecken oder sogar neu starten. Wie geht's?

Das Laden des Akkus umfasst drei separate Elemente. Sie müssen daher eine Fehlerbehebung durchführen, um festzustellen, welches fehlerhaft ist.

Die Batterie

Für mehrere Versionen von macOS hat Apple Warnungen und Informationen zum Zustand und Status des Akkus eines Laptops bereitgestellt. macOS warnt Sie, wenn etwas mit einem Akku nicht stimmt, wenn es dies feststellt.

In macOS Catalina und früheren Versionen können Sie bei gedrückter Wahltaste auf das Akkusymbol in der Menüleiste klicken, um mehr Informationen über den Akkustatus zu erhalten. In macOS Big Sur sind standardmäßig viel mehr Details zum Akku verfügbar, aber die Bedingung ist tiefer verschachtelt: Klicken Sie im Einstellungsbereich Akku auf Batterieund klicken Sie auf Batteriezustand.

IDG

Big Sur zeigt die aktuellen Batterieparameter an, jedoch nicht den Batteriezustand. Klicken Sie dazu auf Batterieeinstellungen.

Der Zustand sollte als "Normal" aufgeführt werden. Wenn die maximale Kapazität des Akkus jedoch unter einen bestimmten Punkt gefallen ist (den Apple nicht spezifiziert), wird möglicherweise "Service-Akku" angezeigt. Möglicherweise wird auch eine von mehreren anderen Nachrichten angezeigt, die Apple nicht dokumentiert, z. B. "Dienst empfohlen", "Bald ersetzen" oder "Ersetzen" Jetzt haben alle etwas mehr Dringlichkeit, da das Betriebssystem angenommen hat, dass der Akku eine Ladung schlecht oder gar nicht hält alle. Wenn die Batterie vollständig entladen ist, wird durch das Batteriesymbol ein X angezeigt und die Meldung lautet Keine Batterie verfügbar.

In Big Sur können Sie in vielen früheren Versionen die Wahltaste gedrückt halten und auswählen > Systeminformationen und klicken Sie auf Leistung Element unter Hardware in der linken Navigationsleiste. Suchen Sie dort nach Zustand, wo Sie auch sehen können Anzahl der Durchgänge und bei bestimmten Modellen und Versionen von macOS die maximale Kapazität. Die Zykluszahl ist nicht die Häufigkeit, mit der Sie aufgeladen haben, sondern die Gesamtkapazität des Akkus geteilt durch die jeweils verbrauchte Gesamtenergie. Je mehr Zyklen, desto weniger Gesamtkapazität hat der Akku, obwohl es sowohl Jahre als auch Hunderte von Zyklen dauern sollte, bis eine Verschlechterung unter 80 Prozent auftritt. (Ein Zyklus misst 100 Prozent der entladenen Kapazität, nicht die Zeit zwischen dem Ausstecken und dem erneuten Einstecken. Wenn Sie an zwei aufeinander folgenden Tagen auf 50 Prozent aufladen und auf 100 Prozent aufladen, zählt dies als ein Zyklus.)

In Big Sur können Sie auch in der Ansicht "Nutzungsverlauf" des Einstellungsbereichs "Batterie" untersuchen, wie und wann Ihre Batterie verwendet wurde und wann sie aufgeladen wurde. Ab Big Sur drosselt Apple das Lademuster automatisch und passt es an, um die Belastung des Akkus zu verringern Der Akku wird nicht mehr zu 100 Prozent aufgeladen, sondern bleibt je nach Verbrauch immer bei 80 Prozent möglich. Lithium-Ionen-Akkus unterliegen einem zusätzlichen Verschleiß, wenn sie ständig voll aufgeladen sind, was die Lebensdauer des Akkus verkürzt. Diese Tabelle zeigt möglicherweise ein Muster eines langsamen Ausfalls.

IDG

Der Nutzungsverlauf in Big Sur zeigt das Lademuster Ihres Laptops.

Der Adapter

Es ist natürlich, dass Sie Ihr Netzteil auf Anzeichen von Verschleiß untersuchen, z. B. auf einen zerquetschten Teil oder ein ausgefranstes Kabel Isolierung, verbogene oder markierte AC-Steckerblätter, verschmutzte oder verbogene Teile des Laptop-Anschlusses oder andere Anzeichen von Probleme. Ein häufig verwendeter Adapter kann jedoch für das Auge gut aussehen, aber die interne Verkabelung oder Schaltung und Komponenten im Stromumwandlungsteil, die die AC-DC-Umwandlung übernehmen, könnten unterwegs sein aus.

Wenn Ihr Computer beim Anschließen Ihres Adapters nicht sofort oder zuverlässig aufgeladen zu werden scheint, prüfen Sie, ob Sie vorübergehend einen identischen oder ähnlichen Adapter von einer anderen Person ausleihen können, um festzustellen, ob dies hilfreich ist. Sie können sogar einen Ersatz in einem Geschäft mit einem liberalen Rückgaberecht kaufen und ihn behalten, wenn dies das Problem ist. (Vermeiden Sie bei Macs, die MagSafe verwenden, zu Ihrer eigenen Sicherheit MagSafe-Ladegeräte und -Adapter von Drittanbietern. Lesen Sie die Bewertungen, um zu verstehen, welches Risiko Sie eingehen.)

Suchen Sie mit MagSafe-Anschlüssen den passenden Adapter. Apfel hat alle Informationen in diesem Hinweis.

Für Macs mit USB-C-Anschlüssen (veröffentlicht ab 2015) ist es in Ordnung, mit einem Adapter zu testen, der eine höhere oder niedrigere Leistung als Ihr Laptop aufweist. Wenn Sie einen Laptop mit einem 29-Watt-Adapter haben, können Sie einen 89-W-Adapter verwenden oder umgekehrt: den Laptop, der 29 W benötigt Wird bei Verwendung mit einem gekoppelten 29-W-Adapter vollständig aufgeladen, zieht jedoch nicht mehr Strom als bei einem eine mit höherer Leistung. Ebenso kann ein 89-W-Laptop mit einem 29-W-Laptop aufgeladen werden, obwohl er sich möglicherweise sehr, sehr langsam auflädt oder sogar den Akku schwindet. Sie können jedoch weiterhin überprüfen, ob der Adapter erkannt wird und der Adapter versucht, ihn aufzuladen.

Alle USB-C-Netzteile von Apple verfügen über ein abnehmbares Ladekabel. Versuchen Sie, das Kabel auszutauschen. Du brauchst noch einen ausgelegt, um die angegebene Leistung zu tragen. Viele USB-C-Kabel sind mit einer maximalen Leistung ausgelegt, die weit unter der Kapazität des Adapters liegt, oder können nur Daten und Strom mit geringer Leistung über USB übertragen, z. B. zum Laden eines iPhone oder iPad.

Apple stellt auch fest Hinweise zur Fehlerbehebung bei USB-C-Adaptern: „Einige mögliche Ursachen für Leitungsgeräusche sind Leuchten mit Vorschaltgeräten, Kühlschränken oder Minikühlschränken, die sich im selben Stromkreis wie die von Ihnen verwendete Steckdose befinden. Schließen Sie das Netzteil an eine unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV) oder eine andere Steckdose an Schaltung kann helfen. " Ich habe diese Art von Verhalten noch nie gesehen oder von Lesern gehört, aber Apple eindeutig hat.

Ladeschaltung im Laptop

Wenn Sie die oben genannte Fehlerbehebung durchlaufen haben und immer noch Probleme haben, insbesondere zeitweise, Interne Komponenten, die zum Laden benötigt werden, sind möglicherweise falsch konfiguriert, fallen aus oder haben gelitten Schaden. Dies kann erklären, warum beim Neustart Ihres Computers der Ladevorgang erneut gestartet werden kann oder nur, wenn der Computer heruntergefahren wurde und die Komponenten abgekühlt sind.

Wenn ein Einstellungsfehler vorliegt, können Sie den System Management Controller auf Ihrem Mac zurücksetzen, der das Laden des Akkus, Lüfter, Sensoren, Lichter und eine Reihe anderer aktiver Hardwarekomponenten übernimmt. Befolgen Sie die Anweisungen von Apple Damit Ihr Mac-Modell die SMC zurücksetzt und prüft, ob das Problem dadurch behoben wird.

Wenn nicht, besteht Ihr letzter Schritt darin, einen Service zu finden, hoffentlich unter AppleCare. Wenn Ihre AppleCare abgelaufen ist, empfehle ich, einen Shop zu finden (über Empfehlungen von Freunden und Kollegen), der Komponenten reparieren oder gebrauchte Teile beschaffen kann. Aufgrund der integrierten Stromversorgung in den meisten Apple-Laptops kann es eine teure Reparatur sein, ein neues Motherboard oder Subsystem-Board zu erwerben, wenn ein gebrauchtes genauso gut funktioniert.

Dieser Mac 911-Artikel ist eine Antwort auf eine Frage des Macworld-Lesers Michael.

Fragen Sie den Mac 911

Wir haben eine Liste der Fragen zusammengestellt, die uns am häufigsten gestellt werden, sowie Antworten und Links zu Spalten: Lesen Sie unsere Super-FAQ um zu sehen, ob Ihre Frage abgedeckt ist. Wenn nicht, suchen wir immer nach neuen Problemen, die wir lösen können! E-Mail an [email protected]Fügen Sie gegebenenfalls Screenshots hinzu und geben Sie an, ob Ihr vollständiger Name verwendet werden soll. Nicht jede Frage wird beantwortet, wir antworten nicht auf E-Mails und können keine direkten Ratschläge zur Fehlerbehebung geben.

Hinweis: Wenn Sie etwas kaufen, nachdem Sie auf die Links in unseren Artikeln geklickt haben, erhalten wir möglicherweise eine kleine Provision. Lesen Sie unsere Affiliate-Link-Richtlinie für mehr Details.

Monitor dreht sich nicht? Möglicherweise können Sie einen Ersatzständer verwenden

Monitor dreht sich nicht? Möglicherweise können Sie einen Ersatzstand verwenden die Fersen einer ...

Weiterlesen

So fügen Sie einen Podcast per URL-Feed zu Apples Podcasts-App, Castro, Overcast und Pocket Casts hinzu

Wenn Sie einen Podcast abonnieren möchten, ist dies normalerweise so einfach wie das Klicken auf ...

Weiterlesen

So automatisieren Sie das Ändern von Datum und Uhrzeit in HEIC-Dateien

Wenn Sie ein Bild mit einem Smartphone, Tablet oder einer Kamera aufnehmen, werden Datum und Uhrz...

Weiterlesen

smihub.com